Freitag, 10. Juni 2016

Weiter in Richtung Griechenland

Morgen dreht der Wind auf Süd. Darauf haben wir gewartet und wollen mit so wenig Motoreinsatz wie möglich weiter nach Nord-Ost. In ca. 7-9 Tagen werden wir in Korfu ankommen und dort am 21. unseren ersten Gast an Bord nehmen. Es ist also nichts dringend oder drängend und wir genießen die Langsamkeit.

Über das Web haben wir erfahren, dass einer unserer Gruppe hinter uns wegen Motorproblemen nach Licata zurück gefahren ist und dort auf eine neue Einspritzpumpe warten muss. Die Anderen haben ihre Ankunft in Crotone gemeldet und sind uns durch Motoreinsatz 3-4 Tage voraus.

Bild des Tages:

Der alte Fischerhafen wo heute die Ausflugsboote anlegen.