Dienstag, 11. Juni 2013

Endlich Strom im Bad

Endlich mal wieder ein ProblemlosTag. Das sind diese Art von Tagen, die einfach so flutschen. Wo alles ineinander greift und zueinander passt. Ohne Stress, ohne Hektik und kein Termindruck. Echt schön, so ein Tag.

So habe ich endlich einen Kabelbruch in der Zuleitung zum Bad der Heckkabine gefunden und gleich ein neues Kabel besorgt und eingezogen. Dann ging es Schlag auf Schlag. Die neue Decke mit den neuen LED-Spots rein bringen und anschrauben. Dann hat die Skipperin die Abschlussleisten montiert. Glas- und Seifenhalter montiert, dann Badetuchhalter und Toilettenzubehör installiert. 18:00 Uhr fast fertig. Die restlichen Kleinigkeiten machen wir morgen und damit ist dann der 1. Raum echt fertig. Ich kann's selbst kaum glauben.

Bild des Tages:
Die Skipperin schraubt die Abschlussleisten an die Decke. (RespektDaumenHoch)